Min: €0 Max: €60

Benrinnes wurde im Jahre 1826  gegründet. 1829 wurde die junge Brennerei von einem Hochwasser zerstört, sodass die meisten Gebäude im Jahr 1835 unter dem Namen Lyne of Ruthie wieder aufgebaut wurden. 1842 übernahm William Smith die Brennerei und benannte Sie in Benrinnes um. Nach einer Periode unter Davie Edward (späterer Gründer von Craigellachie) ging die Brennerei 1922 an John Dewar & Sons die später mit Distillers Company Limited (DCL) fusionierten. In den Jahren 1932, 1933, 1943, 1944 und 1945 ruhte der Betrieb. Nach dem Krieg ging es für Benrinnes jedoch wieder bergauf. Seit 1978 wird in Benrinnes dreifach gebrannt. Heute gehört die Destille zu Diageo.

Es gibt nur sehr wenige Originalabfüllungen von Benrinnes. Der Brennereicharakter ist jedoch unverkennbar, da der Whisky sehr intensiv im Geschmack ist. Sahne, Rauch, Leder,Toffee und Vanille – dies sind Aromen, die sich in vielen Abfüllungen dieser Brennerei wieder finden lassen.


Benrinnes 11 Jahre Provenance

€58,90 * Grundpreis: €84,14 / Liter

Dieser Benrinnes ist Teil der Provenance Serie von Douglas Laing. Er wurde im März 2004 destilliert und 11 Jahre später im November 2015 abgefüllt.

Benrinnes 8 Jahre Provenance

€45,90 * Grundpreis: €65,57 / Liter

Dieser Benrinnes ist Teil der Provenance Serie von Douglas Laing. Er wurde im Februar 2008 destilliert und 8 Jahre später im März 2016 abgefüllt.