The Milk & Honey Distillery

Min: €0 Max: €5

Einigen Whisky-Liebhabern kommt bei einem gemeinsamen Dram die Idee, selber eine Brennerei zu gründen. So weit nichts Ungewöhnliches. Doch während wohl die meisten in der Nacht zuvor geplanten Destillerien am nächsten Morgen schon wieder geschlossen wurden, begannen die sechs Freunde, ihre Pläne Schritt für Schritt in die Tat umzusetzen – obwohl ihr Projekt wohl eines der ehrgeizigsten ist, denn die Milk & Honey Distellery liegt in Israel.

Israel ist zwar das Land, in dem Milch und Honig fließen, doch Wasser, welches für die Destillation unentbehrlich ist, bleibt ein rares Gut. Hier kommen Ressourcen schonende Technologien zum Einsatz. Des Weiteren wird der Energiebedarf durch erneuerbare Energien gedeckt. Hilfe beim Bau und Betrieb der Brennerei suchte und fand man bei Dr. Jim Swan. Der Experte aus Glasgow durfte sein einzigartiges Wissen auch schon bei Kilchoman, Penderyn, Glenmorangie, Suntory, Jim Beam, Makers Mark und Kavalan einbringen.

Im Jahr 2019 wird der erste Single Malt Whisky für Jedermann erhältlich sein. Bis dahin kann man die Entwicklung in der 'Cask Series - Young Single Malts' verfolgen. Außerdem stellt die Brennerei zwei sehr interessante Gins her.


Keine Produkte gefunden...

Facebook-Pixel deaktivieren
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »