Min: €0 Max: €150

Die Brennerei wurde im Jahr 1825 am Fuße des Ben Nevis (mit 1345 m der höchste Berg Schottlands) von  John MacDonald gegründet. In den folgenden Jahren gab es nun mehrere Besitzerwechsel. Um das Jahr 1920 wurde Ben Nevis an Seager Evans Ltd. verkauft. Zwischen 1955 und 1981 war Ben Nevis im Besitz der kanadischen Geschäftsmanns Joseph W. Hobbs, welcher die Brennerei um eine Coffey Still ergänzen lies. Dies führte dazu das Ben Nevis die erste Brennerei der Welt war, die sowohl Malt als auch Grain Whisky produzierte. Diese Sonderphase endete aber mit dem Abbau der Coffey Still im Jahr 1971. Im Jahr 1978 wurde die Whiskyproduktion stillgelegt und die Brennerei 1981 an Long John Distillers und Whitbread verkauft, die eine fünfte Brennblase in Betrieb nahmen, um den Blend Dew of Ben Nevis zu produzieren und die Produktion von 1984 bis 1986 wieder aufnahmen. 1989 erfolgte die Übernahme durch den japanischen Whiskyhersteller Nikka. Seit 1990 wird in Ben Nevis nunmehr wieder mit vier Brennblasen Whisky produziert.

Vielleicht haben die häufigen Besitzerwechsel und die vorübergehende Schließung aber auch ihr Gutes. Ben Nevis unterliegt keinem Hype und ist vielen Whiskygenießern oft noch unbekannt. Dabei hat die Brennerei geschmacklich einiges zu bieten. 


Ben Nevis 10 Jahre Provenance

€49,90 * Grundpreis: €71,29 / Liter

Dieser Ben Nevis ist Teil der Provenance Serie von Douglas Laing. Er wurde im Juni 2006 destilliert und 10 Jahre später im November 2016 abgefüllt. Es gibt 394 Flaschen.

Ben Nevis 21 Jahre Old Particular

€114,90 * Grundpreis: €164,14 / Liter

Dieser Ben Nevis ist Teil der Old Particular Serie von Douglas Laing. Im April 1996 destilliert, wurden 21 Jahre später im Juni 2017 nur 583 Flaschen abgefüllt. Diese Abfüllung überzeugt mit Noten von dunklen Beeren, süßen Gewürzen und Leder.

Ben Nevis 7 Jahre Signatory Vintage Cask Strength by Kirsch

€53,90 * Grundpreis: €77,00 /

Kirsch Whisky hat - exklusiv für den deutschen Markt - eine neue Signatory Fassstärken Range entwickelt. Die Range kommt ohne großen Schnick-Schnack daher: Keine teuren Dekanter, keine Verpackung, einfach nur guter Whisky!

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »