Min: €0 Max: €65

1918 wurde Glenmorangie von der MacDonald-Familie aus Leith bei Edinburgh erworben, die in den vorangegangenen Jahrzehnten der wichtigste Abnehmer der Glenmorangie Whiskys gewesen war. Die Zeit der Prohibition und der II. Weltkrieg führten in den 30er und 40er Jahren zu zwei langjährigen Schließungen der Destillerie, doch unmittelbar nach Kriegsende wurde die Produktion wieder aufgenommen und die Kapazität der Brennerei durch Anschaffung zusätzlicher Brennblasen kräftig ausgebaut. In jene Zeit fiel auch der Ankauf von 600 ha Land um die Tarlogie-Quellen, womit die Wasserqualität für alle Zukunft gesichert wurde, da eine intensive Landwirtschaft und Bebauung des Einzugsgebietes der Quelle erfolgreich verhindert wird.

2004 verkaufte die MacDonald-Familie Glenmorangie für etwa 300 Millionen Pfund an den französischen Luxuskonzern LVMH, der die Anzahl der Stills auf nunmehr 12 erhöhte und Glenmorangie endgültig als Premiummarke auf dem internationalen Whiskymarkt etablierte. Seit 1983 ist Glenmorangie der meistverkaufte Single Malt Whisky im heimischen Markt, der Marktanteil am weltweiten Single Malt Verkauf liegt bei gut 6%. Seit der Übernahme durch den Luxusriesen - zu dem unter anderem Marken wie Christian Dior und Louis Vitton gehören - hat sich das Produktdesign der Glenmorangie Brennerei grundlegend verändert.

Den Erfolg Glenmorangies verdankt die Brennerei nicht zuletzt ihrer Innovationskraft. So waren sie die erste große Destillerie, die einen Whisky 1991 in Fassstärke auf den Markt brachte. Eine Abfüllungsart, die wir nicht missen möchten. Sie kreierten 1995 die erste Single Malt Website und boten im selben Jahr das erste Whisky Tasting im Internet an.


Ursa Major II

€64,90 * Grundpreis: €92,71 / Liter

Dieser Highland Tea Spooned Blended Malt reifte 12 Jahre in einem 2nd Fill Bourbon Hogshead.

Facebook-Pixel deaktivieren
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »