Min: €0 Max: €70

Die Brennerei wurde bereits im Jahr 1824 gegründet und war damit einer der ersten in der von Schwarzbrennerei geprägten Region. Die Brennerei wurde im 19. Jahrhundert durchgängig betrieben. Jedoch investierten die Besitzer nicht ausreichend in die Bausubstanz der Brennerei, so dass Gebäude nach und nach verfielen. Während des ersten Weltkriegs war die Brennerei dann sogar geschlossen und erst als 1922 eine Gruppe von Blendern (Watson, Dawson und Green) die Brennerei übernahm, ging es wirtschaftlich wieder bergauf. In den 1930er Jahren ging die Brennerei an DCL und 1991 an United Distillers, welche für die Schließung der Brennerei 1993 sorgten. Vier Jahre später kaufte Inver House Gordon die Brennerei und belebte Balmenach neu.

Es existiert momentan keine Originalabfüllung der Brennerei. Von Zeit zu Zeit haben unabhängige Abfüller wie Hunter Laing, Gordon und MacPhail usw. einen Balmenach Single Malt im Angebot.


Balmenach 13 Jahre Old Malt Cask

€69,90 * Grundpreis: €99,86 / Liter

Einen Balmenach Single Malt ist eine echte Seltenheit. Dieser Balmenach ist Teil der Old Malt Cask Serie von Hunter Laing und wurde im August 2004 destilliert. Im Februar 2018 wurden 314 Flaschen abgefüllt.