Glen Elgin

Min: €0 Max: €5

Glen Elgin wurde 1898 von William Simpson, der vorher unter anderem Manager bei Glenfarclas war, gegründet. Die Brennerei war damit für 60 Jahre die jüngste Brennerei der Speyside. Leider wechselten bereits früh mehrfach die Besitzer, bis Glen Elgin 1930 von Scottish Malt Distillers (SMD) gekauft wurde, über welche Sie an White Horse Distillers und schließlich an Diageo ging. Innerhalb der Classic Malts Selection gibt es eine nur eine Originalabfüllung. Überhaupt gibt es nur sehr wenige Single Malt Abfüllungen von Glen Elgin, da auch hier ein Großteil der Produktion für Blended Whisky verwendet wird.


Keine Produkte gefunden...