Saftig-süße Verführung aus Australien: Starward Dolce reifte in Dessertweinfässern

  • Geschrieben am
  • 0
Saftig-süße Verführung aus Australien: Starward Dolce reifte in Dessertweinfässern

Zur Käseplatte, nach dem Abendessen, als Dessert: Mit Dolce (ital. für "süß") setzt die australische Brennerei Starward ihre Mission für eine kulinarische, entspannte Whisky-Kultur fort. Der Single Malt macht seinem Namen alle Ehre: verlockend dunkel, kombiniert er saftige Weinnoten, Eichenwürze, karamellisierte Marshmallows und Cola mit einer sizilianisch inspirierten Süße. Inspiriert? Nachdem der Whisky made in Melbourne wie für Starward typisch in Rotweinfässern aus der Region reifte, bauten die Brenner ihn in Fässern aus, die die australische Version des italienischen Dessertweins Marsala enthielten.

Dolce entstand im Kontext der Starward Projects. Im "Labor- Programm" der Destillerie haben die innovativen Australier Raum für experimentelle Ideen und leben diese aus, um aromenstarke, einzigartige Ausdrucksformen für ihren Single Malt zu finden. Aus diesem Grund ist das saftig-süße Release auf weltweit einmalig 4.800 Flaschen limitiert.

 

Dolce
Starward Australian Single Malt Whisky

 
4 Jahre
Dest. 2016
Abgef. 2020
Fasstyp: Dessertweinfässer
4.800 Flaschen (weltweit)
48,0 % vol.
0,5 Liter
Nicht kühlfiltriert
Nicht gefärbt

UVP: 79,90 €

 
 
Nase: Trockenfrüchte, geröstete Marshmallows und Marzipan
 
Gaumen: Anfängliche Süße, dann intensive getrocknete Früchte, brauner Zucker, Cola und wieder geröstete Marshmallows
 
Nachklang: Zähflüssig, karamellisiert, aber mit genug Tanninen, um einen ausgewogenen Nachklang zu hinterlassen

 

 

 

Fotos & Infos: Kirsch Import

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kostenloser Versand

für alle Bestellungen ab 100 €

Zahlungseingang bis 12 Uhr

Versand am gleichen Tag

Exklusive Whiskys

zu fairen Preisen

Geschenk

ab einem Bestellwert von 150 €